• Sie sind für ABACUS als freier Mitarbeiter auf Honorarbasis tätig. Es ist keine Lohnsteuerkarte erforderlich.
  • Sie unterrichten nur die Fächer, die Sie sicher beherrschen. Deshalb können Sie uns gerne Vorgaben machen, bis zu welcher Klassenstufe Sie ein bestimmtes Fach unterrichten möchten.
  • Sie unterrichten im Umkreis Ihres Wohnortes. Sie geben uns Ihren Einsatz-Radius vor.
  • ABACUS schlägt Ihnen Schüler vor. Sie können jeden vorgeschlagenen Auftrag annehmen oder ablehnen.
  • ABACUS führt alle Vorgespräche mit Eltern und Schülern. Wir bieten Ihnen nur solche Schüler an, von denen wir überzeugt sind, dass sie fachlich und menschlich zu Ihnen passen. Ein harmonisches Lernen ist der Grundstein für den Erfolg.
  • Sie erhalten von ABACUS genaue Informationen über jeden Schüler.
  • Der Unterricht findet beim Schüler zu Hause statt. Sie können mit den Eltern Fortschritte besprechen und auf evtl. Lücken hinweisen, die der Schüler noch zusätzlich bearbeiten sollte.
  • Es wird grundsätzlich nur Einzelunterricht durchgeführt.
  • Freie Zeiteinteilung in Absprache mit den Eltern/Schülern.
  • Sie können auf die umfangreiche ABACUS-Sammlung von Prüfungen und Musterlösungen zurückgreifen. Damit können Sie eine gezielte Vorbereitung auf die nächste Klassenarbeit/ Schulaufgabe/ Abschlussprüfung durchführen.
  • In der pädagogischen Gestaltung des Unterrichts sind Sie völlig frei. Ihr ABACUS-Institut unterstützt Sie auf Anfrage in Ihren Bemühungen gerne (z.B. ABACUS-Vokabelkarten, Schulbücher, Musterklassenarbeiten etc.).
  • Wenn Sie der Meinung sind, dass es sinnvoll ist, können Sie gerne Hausaufgaben stellen.